Talk: Wie wird Österreich zum digitalen Wachstumsland?

Talk: Wie wird Österreich zum digitalen Wachstumsland?

14. September 2016 – Anfang September lud Accenture Österreich zum Business Talk über Digitalisierung, Innovation und Wachstum. „Wie wird Österreich zum digitalen Wachstumsland?“ Michael Zettel, seit Juni 2016 Country Managing Director von Accenture Österreich, sieht in der Digitalisierung vielfältige Chancen für die Wirtschaft. „Jeder profitiert von digitalen Lösungen: große Unternehmen wie KMUs“, zeigt sich Zettel überzeugt und brachte mehrere Beispiele von digitalen Vorreitern aus Österreich: „Etwa die Erste Bank mit George oder die Österreichische Post mit ihrem digitalen Marktplatz.“ Staatssekretär Mahrer bezeichnet die Digitalisierung als „größte technologische Veränderung seit Erfindung des Buchdrucks.“ Österreich müsse, so Mahrer, zu den Innovationsführern aufschließen. Durch die Lage innerhalb Europas sei Wien prädestiniert, die internationale Vernetzung voranzutreiben. Einig sind sich Zettel und Mahrer darüber, dass es wichtig, ist, das Thema Digitalisierung positiver zu besetzen. „Bei vielen Veränderungen überwiegt vorerst die Skepsis. Wir müssen diesen Wandel als Chance sehen“, so Mahrer. Mehr als 100 Gäste aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft kamen zu Accenture ins Börsegebäude am Schottenring. Fotos: Martina Draper. bildschirmfoto-2016-09-15-um-13-55-09 bildschirmfoto-2016-09-15-um-13-54-37 dra_2789 dra_3221 dra_3162 dra_3422