Gästehaus Oberjäger: Alt und neu kombiniert

Gästehaus Oberjäger: Alt und neu kombiniert

29. März 2018 – Das Schloss Lackenbach hat viel zu erzählen. Es liegt im blaufränkischen Burgenland in der Ortschaft Lackenbach. Überliefert ist, daß es im 16. Jahrhundert erbaut die Residenz des Palatins von Ungarn war. Ab dem 17. Jahrhundert lebte hier die Familie Esterházy. Das im Schlosspark gelegene Verwaltungsgebäude diente lange Zeit als Sitz der Esterhazy’schen Forstverwaltung und erstrahlt heute als Gästehaus Oberjäger.

Gaestehaus_Oberjaeger_02

Oberjäger: Modernes Design in historischem Ambiente

Das Gästehaus Oberjäger bietet vier Zimmer und zwei Suiten, ist liebevoll restauriert und auf eine individuelle Art wunderschön gestaltet. Für das Interieur zeichnet Polka-Design verantwortlich. Als Garant für markantes Design in edler Zurückhaltung. Kein Raum gleicht dem anderen. Denn die historischen Möbel darin sind Unikate. Kulinarisches Zentrum des Gästehauses ist der Kochsalon. Hier wird das Frühstück serviert und hier wird auch (gemeinsam) gekocht. Denn die gut ausgestattete Küche ist groß genug, um Kochseminare abzuhalten. Das Gästehaus Oberjäger eröffnet im Frühjahr 2018.

Oberjaeger_Febsterbrett

Denkmalgeschützt und liebevoll restauriert

GaestehausOberjaeger_Schlosspark

Entspannung pur. Im Park von Schloss Lackenbach

Bildschirmfoto 2018-04-27 um 10.10.17

Kein Raum gleicht dem anderen. Dafür sorgt Polka-Design.

D7ECE9B1-A4B6-4CE1-B5D4-5CCB59F0D1F8

Der Kochsalon: als kulinarisches Zentrum.

Oberjaeger_Kochsalon

Bildschirmfoto 2018-04-27 um 10.11.44 oberjaeger_web_mockup