|   23.06.2022

Arval: Wie das Auto-Leasing gerade neu erfunden wird

Jedes zweite Fahrzeug in Österreich wird heute bereits geleast. Insbesondere bei Firmen ist das Leasing die bevorzugte Form der Finanzierung. ARVAL AUSTRIA, eine Tochter der BNP Paribas Group und einer der führenden Autoleasing-Anbieter, erfindet das Leasing der Zukunft gerade neu.

Eines zeigt das „Arval Mobility Observatory“ sehr deutlich: Bis zum Jahr 2025 sollen 35 Prozent aller Flotten-PKW vollelektrisch sein und immer mehr Unternehmen fahren in Richtung Operating Leasing – weil diese Finanzierungsform wie ein Schutzschirm gegen die hohe Inflation wirkt.

Sieben von zehn Unternehmen haben ihre PKW-Flotte bereits elektrifiziert oder wollen in den nächsten drei Jahren auf vollelektrische oder (Plug-in) Hybrid-Pkw umstellen. Bis dahin sollen fast 30 Prozent aller Flotten-Pkw vollelektrisch sein. Damit liegt Österreich deutlich über dem europäischen Durchschnitt (23%). Bereits jetzt nutzen 38 Prozent der Unternehmen vollelektrische Pkw als Firmenfahrzeuge, während Plug-in-Hybride (16Prozent) beziehungsweise Hybride (23 Prozent) weniger verbreitet sind.

Gregor Bilik, General Manager bei Arval Austria: „Die Inflation und die hohen Energiepreise haben Einfluss auf die Entscheidungen der Unternehmen, wie sich ihre Flotten weiter entwickeln!

In den nächsten drei Jahren planen 20 Prozent der heimischen Unternehmen Operating Leasing einzuführen.

Arval ist auf Full-Service-Fahrzeugleasing und neue Mobilitätslösungen spezialisiert und hat bis Ende Dezember 2021 weltweit 1,5 Millionen Fahrzeuge verleast. Arval ist Gründungsmitglied der Element-Arval Global Alliance, eine Verbindung weltweit führender Unternehmen in der Flottenmanagement-Branche mit 3 Millionen Fahrzeugen in 53 Ländern. Arval wurde 1989 gegründet und befindet sich vollständig im Besitz von BNP Paribas. Innerhalb der Gruppe ist Arval in der Abteilung Retail Banking & Services angesiedelt. www.arval.at

Diesen Beitrag teilen

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

|   07.12.2022
Der NÖ Landesverein für Erwachsenenschutz setzt sich für die …
|   21.11.2022
Am 17. November luden die PROPAK Industrie und die …